Home >

ff-webdesign Lexikon: Quellcode

Im ff-webdesigner Lexikon erklären wir Ihnen die wichtigsten Begriffe rund ums Webdesign.
Sie denken, hier fehlt noch eine Definition? Mailen Sie uns!

INDEXA B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Quellcode ist in der Informatik gleichbedeutend mit "in Klartext lesbarer Programmcode". Anders als kompilierter Programmcode ist der Quellcode leichter für Menschen zu editieren. HTML ist der Quellcode von Webseiten. Um den Quellcode für Computer begreifbar zu machen, kommen Sprachinterpretatoren zum Einsatz, die die Befehle des Quellcodes in Bits verwandeln. Beispiele hierfür sind der Browser für HTML, PHP oder auch PERL.

[ Zurück zur letzten Seite ]

Bewerten Sie unseren Service!

2 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 52 votes, average: 4,50 out of 5 (2 Bewertungen, Ø 4,50 / 5)
Loading...